Gemeinderat berät Steuer- und Gebührenerhöhungen (Sitzung am 6.11.17)

Liebe Mitbürgerinnen, Mitbürger und Gewerbetreibende,

nun werden Sie zur Kasse gebeten! Die Gemeinde plant umfangreiche Steuererhöhungen.

Weiterhin sind spürbare Gebührenerhöhungen geplant. Gleichzeitig sollen, trotz ins Unermessliche steigender Kosten, Millionenprojekte realisiert werden.

Wir rufen die Bürgerinnen, Bürger und Gewerbetreibenden dazu auf, zur

Gemeinderatssitzung am Montag, den 6. November
um 19:00 Uhr in den Saal des Gemeindezentrums

zu kommen.

Erfahren Sie, welche Belastungen auf Sie zukommen. Während der Sitzung gibt es für alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit in der „Einwohnerfragestunde“ selbst das Wort zu ergreifen.

Machen Sie von Ihrem demokratischen Recht gebrauch, informieren Sie sich und mischen Sie sich ein!

WEITERE INFORMATIONEN ZUR GEMEINDERATSSITZUNG AM 6. NOVEMBER:

Den vorliegenden Entwurf zur „Haushaltssicherung“ – bitte beachten Sie insbesondere die ab Seite 5 aufgeführten, für die kommenden Jahre vorgesehenen Maßnahmen – finden Sie unter:

Haushaltssicherungskonzept 607 KB 

Ausführliche Informationen zur kompletten Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am 06.11. gibt es unter:

https://sessionnet.krz.de/rosdorf/bi/to0040.asp?__ksinr=634

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.